Café Mayer Hamburg

Vor ein paar Wochen verbrachten wir ein paar Tage in Hamburg und auch dort gibt es nette Cafés. Ganz in der Nähe von unserem Hotel gegenüber dem Dom gibt es in der Feldstraße 36  das Café Mayer, sehr hübsch eingerichtet und das Frühstück samt Kaffee war dort sehr lecker. In einem Nebenraum finden auch kulturelle Veranstaltungen statt: Lesungen, Vernissagen, Ausstellungen. Die Besitzerin gab uns so ganz nebenbei noch gute Tipps für Hamburg.


Von hier aus ist es z. B. nicht weit ins Schanzenviertel, zu Planten und Blomen, zur Reeperbahn und in die Innenstadt. Überhaupt erkundet man die Stadt am besten zu Fuß oder per Rad, sonst sieht man ja gar nicht wie sie zusammenhängt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s