Brunnenstraße und Frozen Yoghurt

Ein paar Mal im Jahr zieht es mich in die Brunnenstraße zwischen Gesundbrunnen/Bernauer Straße und Torstraße. Ich finde es ist eine der interessantesten Straßen in Berlin und sicher haben wir keine Ahnung mehr davon, was hier in den 20iger und 30iger-Jahren für ein buntes Treiben war. Nach dem Mauerbau war die Straße sehr abgeschnitten.

Heute sind es eher die Kunstgalerien, Modegeschäfte, Cafés und Bars die uns hierherziehen, im Sommer auch die Wedding  dress im Rahmen der  Fashion week und Bred and butter-Modemesse. Einen Grund gab es aber noch, weshalb ich die Brunnenstraße erkunden wollte: Vor längerer Zeit hatte ich mal in der Abendschau was aufgeschnappt, dass es hier einen Laden mit Frozen Yoghurt geben soll und den hatte ich trotz intensiver Suche immer noch nicht gefunden. Am letzten Sonntag war es dann soweit, wenn auch erst auf den zweiten Blick:

Der schmale Laden befindet sich neben dem Eingang zum Weinbergspark in der Brunnenstr. und weil das Nebenhaus gerade eingerüstet ist, bin ich wirklich erst mal vorbeigelaufen und habe das leckere Angebot verpasst – doch bei meinem nächsten Besuch in der Brunnenstraße werde ich was probieren… bis dahin noch schöne Tage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s