Café Dreikäsehoch Berlin Charlottenburg

Im November 2014 eröffnete am Kaiserdamm das Käsekuchencafe Dreikäsehoch. Vorher waren hier eher unscheinbare Geschäfte. Schon damals hatte ich über die Neueröffnung berichtet.

  
Betreiber ist die Teltower Bäckerei Neuendorff, die auch mit Ständen auf Berliner Wochenmärkten vertreten ist.

Dieses Mal wollte meine käsekuchensüchtige Begleitung dahin. Und es herrschte richtig Andrang…es gibt offenbar viele Käsekuchenliebhaber. Das Café ist klein und wir ergatterten die letzten Plätze. Dass das Lokal klein ist fördert aber den Austausch mit anderen Gästen ….durchaus positiv. Der Service ist freundlich und Fotos folgen in Kürze.

  
  
Ich bin sehr erfreut, dass dieses Cafe so Anklang findet und es liegt am Kaiserdamm günstig, den Kuchen gibt es auch zum Mitnehmen.

Die Fotos machte Sommerdiebe.

Ein Kommentar zu “Café Dreikäsehoch Berlin Charlottenburg

  1. Martin sagt:

    Neuendorffs Käsekuchen gehört zu den besten in Berlin und Brandenburg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s